Montag, 26. Juni 2017

Notruf: 112
  • Feuerwehrsenioren im Technikmuseum

  • Öffentlichkeitsarbeit: Gemeindebesuch in Hochdorf und Tannheim

    Öffentlichkeitsarbeit: Gemeindebesuch in Hochdorf und Tannheim

  • Tagesseminar mit Verbandsversammlung

    Tagesseminar mit Verbandsversammlung

  • KFV besucht die Gemeinde Dürmentingen

    KFV besucht die Gemeinde Dürmentingen

  • Obmänner der Altersabteilungen auf Informationstour

    Obmänner der Altersabteilungen auf Informationstour

  • Tag der Sicherheit: Feuerwehren zeigen ihr Können

    Tag der Sicherheit: Feuerwehren zeigen ihr Können

  • Mit den Feuerwehrfahnen beim Papst

  • Abnahme der Leistungsabzeichen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Abnahme der Leistungsabzeichen

DSC 8685

Die Feuerwehr Bad Buchau war in diesem Jahr Ausrichter der Feuerwehrleistungsabzeichen. Zwar traten nur acht Gruppen an und die Wettbewerbe waren somit überschaubar, dennoch seien die Bad Buchauer Feuerwehrangehörigen fähig und auch jederzeit bereit, größere Anforderungen zu meistern.

DSC 8695

Dies beteuerte Kommandant Klaus Merz, der die Gruppen begrüßte und zugleich zu ihrem Erfolg beglückwünschte.

Weiterlesen

Tag der Sicherheit: Feuerwehren zeigen ihr Können

Beim Tag der Sicherheit, der am 8. April in Biberach von den Blaulichtorganisationen durchgeführt, war ein voller Erfolg. 10 000 Besucher kamen, um die Demonstrationen von Feuerwehr, THW, Rettungsdienste, Polizei, Notfallseelsorge und Bundeswehr zu bestaunen. Auch Innenminister Thomas Strobl lobte die Ehrenamtlichen, ohne die es im Bereich der Sicherheit nicht gut gehen könne. Auch Landrat Dr. Heiko Schmid sprach den zahlreichen Helferinnen und Helfern in den "Sicherheitsorganisationen" einen großen Dank aus. Besonders die Hochwasserereignisse des letzten Jahres hätten sie enorm gefordert und sie hätten sich großartig bewährt, bemerkte der Landrat.

Weiterlesen

Mit den Feuerwehrfahnen beim Papst

Bild1Ende Mai veranstaltete der Kreisfeuerwehrverband Biberach eine Lehrfahrt nach Rom, an der zahlreiche Feuerwehrangehörige mit ihren Frauen teilnahmen. Mit dabei waren auch elf Feuerwehrfahnen, gut ein Drittel aller Feuerwehrfahnen im Landkreis. Sie wurden bei der Papstaudienz auf dem Petersplatz stolz präsentiert und erhielten damit den päpstlichen Segen.

Weiterlesen

  • 1
  • 2

Newsletter Anmeldung