Freitag, 27. April 2018

Kreisneu

Notruf: 112
  • Hauptversammlung der Altersabteilungen

    Mitte März trafen sich die Obmänner der Altersabteilungen in Ertingen zur Jahreshauptversammlung, zu der sie Kreisobmann Anton Miller herzlich begrüßte. Neben Ehrengästen konnte er auch den Bürgermeister Jürgen Köhler willkommen heißen, der in einem kurzen Referat seine Gemeinde darstellte. Read More
  • Feuerwehrsenioren besuchen Boehringer-Ingelheim in Biberach

    Über 100 Angehörige der Altersabteilungen besuchten Anfang April das Pharmazieunternehmen Boehringer-Ingelheim in Biberach. Da stand natürlich auch die Besichtigung der Werkfeuerwehr auf dem Programm, die von Kommandant Willi Städele ausführlich erklärt und gezeigt wurde. Neben der Präsentation des umfangreichen Fahrzeugparks, der speziell auch für Gefahrstoffeinsätze konzeptioniert ist, erläuterte Kommandant Städele verschiedene Szenarien von Einsätzen innerhalb des Werkgeländes und hob hervor, dass die Werkfeuerwehr auch zu Einsätzen außerhalb des Betriebs angefordert wird. Im zweiten Teil der Führung erhielten die Besucher Einblicke in die Geschichte der Firma, die 1885 begann und in der heute weltweit über 45 000 Mitarbeiter beschäftigt sind, wobei Biberach zu den größten Standorten zählt. Hier wird Forschung großgeschrieben, jedoch werden auch in Biberach Pharmazeutika produziert. Das Familienunternehmen ist mit Humanmedizin, Tiergesundheit und biopharmazeutischer Produktion auf dem Weltmarkt, im Bereich der Forschung werden Medikamente gegen Nervenkrankheiten, kardiologische Erkrankungen, Erkrankungen der Atemwege und auch onkologische Erkrankungen entwickelt. Wie bei der Führung hervorgehoben wurde, ist das Unternehmen auch sozial stark engagiert und legt hohen Wert auf Nachhaltigkeit, Umweltbewusstsein und Sicherheit. Fotos: Michael Kasper, Kirchberg Read More
  • 1
  • 2

Feuerwehrsenioren besuchen Boehringer-Ingelheim in Biberach

Über 100 Angehörige der Altersabteilungen besuchten Anfang April das Pharmazieunternehmen Boehringer-Ingelheim in Biberach. Da stand natürlich auch die Besichtigung der Werkfeuerwehr auf dem Programm, die von Kommandant Willi Städele ausführlich erklärt und gezeigt wurde. Neben der Präsentation des umfangreichen Fahrzeugparks, der speziell auch für Gefahrstoffeinsätze konzeptioniert ist, erläuterte Kommandant Städele verschiedene Szenarien von Einsätzen innerhalb des Werkgeländes und hob hervor, dass die Werkfeuerwehr auch zu Einsätzen außerhalb des Betriebs angefordert wird. Im zweiten Teil der Führung erhielten die Besucher Einblicke in die Geschichte der Firma, die 1885 begann und in der heute weltweit über 45 000 Mitarbeiter beschäftigt sind, wobei Biberach zu den größten Standorten zählt. Boehringer 2 KopieWF Boehringer-Ingelheim: Moderner FuhrparkBoehringer3 KopieKommandant Willi Städele (Mitte) erklärt die Werkfeuerwehr Boehringer-IngelheimHier wird Forschung großgeschrieben, jedoch werden auch in Biberach Pharmazeutika produziert. Das Familienunternehmen ist mit Humanmedizin, Tiergesundheit und biopharmazeutischer Produktion auf dem Weltmarkt, im Bereich der Forschung werden Medikamente gegen Nervenkrankheiten, kardiologische Erkrankungen, Erkrankungen der Atemwege und auch onkologische Erkrankungen entwickelt. Wie bei der Führung hervorgehoben wurde, ist das Unternehmen auch sozial stark engagiert und legt hohen Wert auf Nachhaltigkeit, Umweltbewusstsein und Sicherheit.

Fotos: Michael Kasper, Kirchberg

7. Feuerwehr-Duathlon in Warthausen

Am 29. April 2018 veranstaltet die Feuerwehr Warthausen den 7. Feuerwehr-Duathlon im Landkreis Biberach. Dazu sind alle Feuerwehrangehörigen, jung und alt sowie Freunde, Familienmitglieder und Bekannte herzlich eingeladen. Anmeldung, Programm, Ablauf und Streckenverlauf sind hier abrufbar.

Hauptversammlung der Altersabteilungen

Mitte März trafen sich die Obmänner der Altersabteilungen in Ertingen zur Jahreshauptversammlung, zu der sie Kreisobmann Anton Miller herzlich begrüßte. Neben Ehrengästen konnte er auch den Bürgermeister Jürgen Köhler willkommen heißen, der in einem kurzen Referat seine Gemeinde darstellte. 1190388Kreisobmann Anton Miller (li.) begrüßt den Vorsitzenden Berthold Rieger 1190373 Versammlung der Obmänner der Altersabteilungen

Weiterlesen

Abnahme der Feuerwehr - Leistungsabzeichen am 30. Juni 2018

Sehr geehrte Herren Kommandanten, Werkfeuerwehr- und Abteilungskommandanten,
gerne möchten wir Sie zur diesjährigen Abnahme des Leistungsabzeichens Baden-Württemberg am 30. Juni 2018 nach Biberach einladen. Bitte beachten Sie den Anmeldeschluss: 15. Juni 2018. Anmeldeformulare konnen hier abgerufen werden.
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • 1
  • 2

Newsletter Anmeldung