Montag, 16. September 2019

Kreisneu

Notruf: 112
Das ist neu in der Integrierten Leitstelle Biberach

Integrierte Leitstelle Biberach in Betrieb genommen

Die Integrierte Leitstelle in Biberach wurde am Dienstag, den 21.05.2019 nach einem halben Jahr Bauzeit offiziell in Betrieb genommen. Zahlreich geladene Vertreter von DRK, Feuerwehr und Landkreis konnten sich von den gelugenen Umbaumaßnahmen überzeugen.                                                                        

Die beiden Seelsorger der stellvertretende Dekan Klaus Sanke (katholisch) und Dekan Hellger Koepff (evangelisch) errinerten bei ihrer Ansprache im Bezug auf die ILS an das Gleichnis vom barmherzigen Samariter. Bei all der modernen Technik komme es darauf an, den einzelnen hilfsbedürftigen Menschen zu sehen. Musikalisch umrahmt wurde diese Feierstunden vom Ensemble der Kleinen Schützenmusik.


Newsletter Anmeldung